ÜBER UNS

Wir sind „Grade Medical“, ein führender tschechischer Produzent von innovativen Arzneimitteln zur Wundheilung. Unsere Mission hat vor, moderne Arzneimittel von höchster Qualität zu entwickeln, zu produzieren und auf den Markt zu liefern, die Wunden der Patienten weltweit heilen helfen sowie ihren gesamten Gesundheitszustand verbessern werden.

Wir fokussieren auf die Produktion von Produkten mit hohem Mehrwert, darum investieren wir in Vervollkommnung eigener Kapazitäten im Bereich Forschung und Entwicklung und in moderne intelligente Produktionslinien. Unser Konkurrenzvorteil ist kontinuierliche Vervollkommnung unseres unikalen, mittels Innovationen und Kooperationen mit anderen Subjekten erweiterten Know-hows. Ein großes Aktivum stellen auch Spitzenmitarbeiter dar, die motiviert sind, zur Verbesserung der Qualität der Arzneimittel auf dem Markt beizutragen.

Unter unsere grundsätzlichen Produkte gehört eine Reihe von Deckungsmitteln – „StopBac“, die dank einem unikalen Produktionsvorgang und der auf Silberkationen basierenden Nanotechnologie einen außerordentlich starken antimikrobiellen Effekt und damit ausgezeichnete Ergebnisse im Bereich Wundheilung bringt.

.

Für krankenpfleger

Die Haupttätigkeit unserer Gesellschaft Grade Medical s.r.o. ist, Arzneimittel zur Wundheilung von hoher Qualität zu produzieren sowie diese an medizinische Einrichtungen zur Verwendung durch Ärzte und Krankenschwestern zu liefern.

Wir sichern für Sie die Lieferung unserer Produkte und den damit verbundenen Kundendienst.

Hohe Qualität unserer Produkte, individuelle und flexible Herangehensweise, mögliche Schulung des medizinischen Personals und Versorgungssicherheit sind für uns von entscheidender Bedeutung sowie der Aufbau einer langfristigen Partnerschaft. Wir sehen unsere Mission und moralische Verpflichtung darin, Produkte von höchster Qualität zu produzieren, die sowohl die Wundbehandlung für Patienten verbessern und effektiver machen, als auch für Sie als medizinisches Fachpersonal hinsichtlich der Handhabung und Eigenschaften am geeignetsten sein werden.

Das Produktportfolio für Gesundheitseinrichtungen finden Sie unten. Unsere grundsätzliche Reihe für die Wundabdeckung ist „StopBac STERILE“, die sowohl präventive adhäsive Pflaster für postoperative Wunden als auch Kompressen zur Behandlung chronischer Wunden enthält. Dank deren antimikrobieller Langzeitwirkung verhindern StopBac Pflaster viele Infektionen und stellen somit einen idealen vorbeugenden Barrieren-Schutz gegen Wundkontamination dar. Gleichzeitig werden die bereits bestehenden infektiösen Komplikationen gemindert, womit eine wirksame Behandlung bereitgestellt wird, die dem Patienten besser hilft, zur schnelleren und effektiveren Wundheilung beiträgt sowie Aufwendungen für Gesundheitseinrichtungen spart.

Möchten Sie mehr über unsere Arzneiprodukte und die unserseits für medizinisches Fachpersonal angebotenen Dienstleistungen erfahren, möchten Sie Produktmuster zum Testen erhalten oder gleich eine Bestellung aufgeben, dann zögern Sie bitte nicht uns zu kontaktieren. Gerne werden wie Ihnen maximal entgegenkommen.

 

Portfolio

Die Reihe „StopBac STERILE“ ist ein moderner antibakterieller Verband zur Wundheilung.
Dank dessen einzigartigen Herstellungsverfahrens und der eigenen ausgenutzten Nanotechnologie auf Basis von Silberkationen hat dieser Verband eine außergewöhnlich starke antimikrobielle Wirkung, die eine Wundkontamination verhindert und Infektionskomplikationen reduziert. Dank dieser Technologie stellt StopBac einen idealen präventiven Barrieren-Schutz der Wunde gegen Komplikationen während der Wundheilung dar.

StopBac bringt somit eine neue geeignete Alternative im Bereich der Wunddeckung/-versorgung, da es eine kostengünstigere Behandlungsmethode (als einfache Wundversorgung) darstellt, antimikrobielle Langzeitwirkung bietet sowie gleichzeitig sehr erschwinglich ist.

CHIRURGISCHE ADHÄSIVE WUNDABDECKUNG „STOPBAC STERILE“

  • ideale Wundabdeckung zur Vorbeugung von Wundheilungsstörungen/Komplikationen
  • geeignet für akute und postoperative Wunden
  • reduziert das Infektionsrisiko und verhindert infektiöse Komplikationen bei der Wundheilung

CHIRURGISCHE ADHÄSIVE WUNDABDECKUNG „STOPBAC STERILE AQUASTOP“

  • bietet denselben vorbeugenden Schutz wie die standardweise Version
  • wasserdichte Variante – ermöglicht den Patienten Hygiene
    beim Verlassen des Wundverbandes
  • die adhäsive Zone ist transparent und ermöglicht eine visuelle Kontrolle des Wundbereichs

„STOPBAC STERILE KOMPRES“ für CHRONISCHE WUNDEN

  • geeignet für die Heilung von chronischen Wunden
  • für Wunden mit potenzieller Infektion oder für bereits infizierte Wunden
  • bietet eine lang anhaltende und gleichmäßige antimikrobielle Wirkung
  • geeigneter Ersatz für feuchte Silberabdeckung

NICHT STERILE REIHE „STOPBAC CARE TREND“ FÜR APOTHEKEN

„StopBac CARE TREND“ sind antibakterielle Heilpflaster mit Silber, die zur Behandlung kleinerer Verletzungen sowie der tieferen und schlecht heilenden Wunden entwickelt wurden. Sie sind ein geeignetes Produkt für Patienten, die keinen Arzt aufsuchen müssen und sich einen kleinen Defekt selbst behandeln möchten

Technologie

In Grade Medical verfügen wir über moderne intelligente Maschinenausrüstung. Von den großen Maschinen können wir zum Beispiel unsere eigene modulare Linie zur Modifizierung des Substrats durch den Wirkstoff oder die Linie zur Herstellung von Pflastern erwähnen. In den meisten Fällen entwerfen und entwickeln wir selbst unsere Maschinen, so dass diese unseren Anforderungen entsprechen. Die ausgereifte Ausstattung ist nämlich die Basis für die Qualität unserer Produkte.

Gleichzeitig verfügen wir über eigene Laborgeräte für Forschungs- und Entwicklungszwecke.

Angebot an Produktionskapazitäten

Für unsere Partner und Neukunden bieten wir Behandlung von textilen Materialien und Filmen
durch Schichtbeschichtung mithilfe der Technologie von Modifikation des Einweichens, der Sprühzerstäubung/-Atomisierung oder elektrostatischen Spinnens/Faserns an.

Unsere Technologie ermöglicht eine kontinuierliche Modifizierung von Substraten aus einer Vielzahl von Materialien-Textilmaterialien, gewebten sowie nicht gewebten (air-laid, span-bond, melt-blown), Cellulosen-Derivate, Polymilchsäure, Polyester, Polypropylen, Polyethylen, Polyamide, Folien (z. B. PLA- und PVA-Folien), perforierte Folien, Schaumstoffe und andere in der Textilindustrie gebräuchliche Materialien mit spezieller Ausrichtung auf Gesundheitswesen.

 

Die Modifikation kann unter Verwendung einer Vielzahl von Substanzen durchgeführt werden.
Es handelt sich insbesondere um Modifikation unter Verwendung wässriger und nichtwässriger Lösungen, sowohl durch Fluar-Technologie (Einweichen) als auch durch Walzentechnologie.

Das Konzept des Produktionsprozesses ist modular und ermöglicht eine variable Anordnung der Maschine zur Erzielung einer Änderungsstrategie gemäß den Kundenanforderungen.

Die Modifikation durch Sprühzerstäubung/-Atomisierung:

Wir bieten die Modifikation mit der am weitesten fortgeschritten Technologie mit einer piezoelektrisch regulierten Sprühzerstäubungsdüse an, die effektive Beschichtung auch von minimaler Polymer-Menge ermöglicht. Das System kann wässrige und nichtwässrige Lösungen einschl. Polymer-Systeme auftragen und ermöglicht effektive und schnelle Modifikation von Textilien.

Die Modifikation durch elektrostatisches Spinnen/Fasern:

Die Einrichtung verwendet ein Paar von Elektroden. Beim Spinnen/Fasern kommt es zur Bildung eines Fasern-Netzes mit dem Durschnitt bis Hunderte Nanometer, je nach Art des Polymers und dessen Eigenschaften. Diese Methode ermöglicht auch Beschichtung von feinen Polymer-Schichten sowie die Bildung von Partikeln im Regime der elektrohydrodynamischen Atomisierung.

Forschung und entwicklung

Der Stützpfeiler unseres Innovationsprozesses ist die eigene Forschung und Entwicklung, angemessen ergänzt durch Einkauf von Lizenzen bzw.

Kommerzialisierung von innovativen technischen Lösungen der Partner. Innovationsaktivitäten verlaufen parallel mit den Produktionstätigkeiten, um ein kontinuierliches Innovationsumfeld zu erhalten, ein hohes Produktionsniveau und die Wettbewerbsfähigkeit neuer Produkte sicherzustellen. Das Ziel der Entwicklungsaktivitäten ist immer einen Output in der Praxis, d.h. in der Produktion einzusetzen.

In Grade Medical konzentrieren wir uns auch auf kontinuierliche Innovation unserer bestehenden Produkte und auf Erweiterung deren Verwendung. Die Kommunikation mit den Kunden und eine flexible Anpassung an ihre Anforderungen sind immer entscheidend. Das allgemeine Ziel ist daher, einen hohen Qualitätsstandard zu erhalten und das Vertrauen unserer Kunden stets zu stärken.

 

Ein wichtiger Faktor sind auch unsere außergewöhnlich guten Beziehungen und die langfristige Zusammenarbeit mit einer Reihe führender tschechischer Forschungsstellen, Kliniken und Institute, insbesondere auf dem Gebiet der Nanotechnologien und medizinischen Materialien. Zu unseren Hauptpartnern gehört zum Beispiel die Technische Universität in Liberec.

 

Unsere Gesellschaft ist Mitglied von Fachverbänden

  • logo

Unsere Partner in der Forschung und Entwicklung

  • logo
  • logo
  • logo
  • logo
  • logo

Spezialisiertes dienstleistungsangebot für die forschung und entwicklung - upgraden sie ihr projekt mithilfe unserer technologie

Mehrere informationen

Wir helfen

Wir widmen uns der humanitären Hilfe in den gefährdeten Gebieten.

 

Kontakt

Grade Medical s.r.o.

ID: 645 777 32, VAT ID: CZ 645 777 32

HR-Eintragung: beim Stadtgericht in Prag, Sonderband C 41574

Sitz: Mníšecká 500, 252 30 Řevnice

Büroräume von Management und Korrespondenzadresse:
K Sádkám 158, 159 00 Praha 5 – Lahovice
E-mail: obchod@grademed.cz

Meldung unerwünschter Ereignisse an StopBac: hlaseni@stopbac.cz

Management